//Verhaltenspsychologische Beobachtung
Verhaltenspsychologische Beobachtung 2018-11-07T22:18:42+01:00
Verhaltenspsychologische Beobachtung

Verhaltenspsychologische Beobachtung

Im Zentrum der Beobachtung steht die Wahrnehmung des Verhaltens oder Verhaltensäußerung des Probanden durch einen Beobachter; beispielsweise bei der spontanen, unkommentierten Auseinandersetzung mit einem Produkt oder einer Information. Alle sinnlich wahrnehmbaren Sachverhalte, Gestik, Mimik werden im Augenblick ihres Auftretens erfasst und der weiteren Analyse zugänglich gemacht. Im Rahmen eines anschließenden Reflexions-Gespräches ist es möglich, gemeinsam mit dem Befragten das spontan gezeigte Verhalten zu thematisieren und einzelne Punkte zu vertiefen, um die hinter dem gezeigten Verhalten liegenden Motive zu ergründen.