//Gruppendiskussionen
Gruppendiskussionen 2018-11-07T22:09:56+02:00
Gruppendiskussionen

Gruppendiskussionen

Gruppendiskussionen sind themenzentrierte Gesprächsrunden mit zumeist 6-10 Teilnehmern. Sie werden von einem psychologisch versierten Moderator und anhand eines offenen Gesprächsleitfadens geleitet. Die Interaktion der Teilnehmer erzielt eine gegenseitige impulsgebende Wirkung. Sie lässt Menschen dynamisch interagieren, regt die Auseinandersetzung mit dem Forschungsthema an und fördert schnell ein umfassendes Meinungsbild zutage. Verschiedene Positionen können voneinander abgegrenzt und skizziert werden. Der Einsatz projektiver Techniken ermöglicht auch in der Gruppe die Verbalisierung der emotionalen Wahrnehmung einer Botschaft, einer Dienstleistung oder eines Produktes.